Kupferliebe Hoch 3

by - November 24, 2017


Hallo Ihr Lieben,

alle guten Dinge sind drei und als Drittes zeige ich Euch eine Kupfer-Drillingsproduktion.





Es handelt sich um die berühmten Schockoladenziehverpackungen, 
die Anleitung habe ich auf Youtube gefunden und zwar von Carola Tidl 
ihren Blog findet ihr hier: www.lielanlinz.com.





Für diese schöne Verpackung habe ich die tolle Sternenstanze von Charlie und Paulchen verwendet, 
sie durfte im November bei mir einziehen.



Hier habe ich eine Schneeflocke von Echo Park verwendet, 
sie sieht in dem Metallic Spiegelkarton einfach nur super aus.



Bei dieser Version ist einfach das Innenteil der Sternenstanze hinter das Etikett gelegt worden
(man soll ja nichts verschwenden) und gibt so einen schönen Effekt. 
Die Schrift ist wieder embosst und aus zwei Stempeln gemixt.



Hat Spaß gemacht, geht schnell und ist immer ein schönes, kleines Weihnachtsgeschenk.

Wünsche Euch einen schönen Tag!

Herzensgruß


Britta

Verwendet habe ich:
Fedrigoni Papier "Schneeflocke" von Charlie und Paulchen
Fedrigone  Papier "Schneeflocken-Gitter" von Charlie und Paulchen
Fedrigone "feine Linien schwarz" von Charlie und Paulchen
Stanzform Sternenkranz von Charlie und Paulchen
Stanzform Stitched Snowflakes von Lawn Fawn gibts hier
XL Stempelset "Heilige drei Könige" von Charlie und Paulchen
XL-Stempelset "Luftpost vom Nordpol" von Charlie und Paulchen
XL- Stempelset "Weihnachtsanhänger" von Charlie und Paulchen
Glasperlenmix in Kupfer von Charlie und Paulchen (im Novemberkit in Gold enthalten)
Bänder aus meinem Bestand von American Crafts




You May Also Like

1 Kommentare

Danke dass Du mir etwas schreibst!

©die_kartenliebhaberin 2017